Dachbett Unterfederung – VW Bulli T5/T6

334,00 380,00 

Ungeprüfte Gesamtbewertungen (3 Kundenrezensionen)

Für T5 und T6 California mit Original VW Hubdach und Dachbett.

Lieferzeit: 3-5 Tage

Artikelnummer: 300 303 Kategorie: Schlagwörter: , , ,
Beschreibung

Beschreibung

Dachbetteinbau mit squERGO-Tellerfedern als Matratzenunterfederung – ersetzt Federholzleisten

Dachbett Unterfederung für VW T57T6

Mit dem Dachbetteinbau werden die vorderen 19 Federholzleisten durch 8 Aluminiumquerprofile ersetzt, die mit 56 Tellerfedern bestückt sind (224 Stützpunkte). Es werden verschieden hohe Federn eingesetzt, um den vorhandenen Bauraum optimal auszunutzen und den maximalen Komfort zu ermöglichen. An den wichtigen Stellen im Schulter- und Rumpfbereich kommen höhere Tellerfedern zum Einsatz, am Kopf, den Beinen und am Rand sind flachere Elemente verbaut. Am Ende bleiben die Federleisten erhalten, da hier durch Einbauschrank und Dachhimmel am wenigsten Platz nach unten zur Verfügung steht. Die Querprofile sind im Hauptliegebereich gegenüber dem Außenrahmen um ca. 1 cm abgesenkt. Hierdurch und durch die Verwendung verschieden hoher Tellerfedern können Matratzen mit einer Dicke von ca. 6cm weiter verwendet werden.

Die Lüftungsschlitze der flexiblen Stützplatten sorgen für hervorragenden Klimaausgleich. Die Aluminiumquerprofile werden mit speziellen Einhängewinkeln im vorhanden Alurahmen eingehängt. Vernietete Längsleisten fixieren die Querprofile zueinander. Der Dachhimmel wird mit einer Schnur an den Aluleisten fixiert. Der Ausbau kann ohne Zerstörung der Federleisten erfolgen. Nietzange und evtl. Akkuschrauber sind erforderlich.

Der Zusammenbau erfolgt im Dach – ein Ausbau des Faltenbalgs ist nicht erforderlich!!

Aufgrund der konstruktiven Diskussionen in einschlägigen Foren bieten wir zusätzlich zu unserem Modell ‚Standard‘ eine weitere verstärkte Version mit 4 statt 2 Längsleistung und für Paarschläfer optimierter Position dieser Längsleisten an. Ein Längsleistenpaar ist hierbei ganz am Rand angebracht, eines in der Mitte der Liegefläche. Neben einer weiter verbesserten Stabilität wird damit in den beiden seitlichen Liegebereichen die Einsinkmöglichkeit verbessert.

Zur weiteren Optimierung des Liegekomforts bieten wir speziell für Rücken- und Seitenschläfer ein Modell mit verschiedenen Liegezonen an: In der Schulterzone (Leiste 6 und 7) werden weichere Elemente eingesetzt, in der Lendenzone (Leiste 5) werden härtere Elemente eingesetzt. Bei Bedarf können die Elemente auch auf ihren Positionen getauscht werden.

  • Für T5 und T6 California mit Original VW Hubdach und Dachbett
  • 8 Aluleisten mit 31 mittelhohen, 21 flachen und 4 extraflachen Federelementen
  • Modell „Universal„: Alle Federelemente mittelhart (grün)
  • Modell „Rücken- und Seitenschläfer„:
    • 14 weiche Elemente (hellgrau) in der Schulterzone
    • 7 harte Elemente (dunkelgrau) in der Lendenzone
  • Gewicht: ca. 7,4 Kg (Standard) bzw. 7,9 kg (verstärkt)
  • Lieferumfang:
    • 8 Querprofile mit 56 Federelementen und 16 Einhängewinkeln
    • 2 Längsleisten (Standard) bzw. 4 Längsleisten (verstärkt)
    • 32 Blindnieten (Standard) bzw. 64 Blindnieten (verstärkt)
    • zum Selbsteinbau
  • Änderungen vorbehalten

 

Unser Versprechen

Durch unsere 30-jährige Erfahrung im Bereich Unterfederung und Matratzen haben wir eine optimale Fertigungstechnik entwickelt. Durch diese können wir Dir den günstigsten Preis anbieten ohne an Qualität sparen zu müssen!

  • mehr Schlafkomfort
  • verbessertes Klima beim Schlafen
  • mehr Stau- und Wohnraum

Du besitzt bereits eine Matratze?

Kein Problem – Unsere squERGO Dachbett Unterfederung passt unter die meisten handelsüblichen Matratzen (bis ca. 6 cm Dicke) und bietet hier ebenfalls einen merkbaren Unterschied in der Liegequalität. Wir empfehlen allerdings unsere Dachbett Matratze für VW Bulli, da diese genau auf die Unterfederung angepasst ist und so eine optimale Liegequalität möglich macht.

Zusätzliche Informationen

Zusätzliche Informationen

Gewicht 7600 g
Wohnmobil

Volkswagen California T5, Volkswagen California T6

Bewertungen (3)

3 Bewertungen für Dachbett Unterfederung – VW Bulli T5/T6

  1. Frank van der Stege

    Im November 2020 habe ich die Dachbett Unterfederung – VW Bulli T5 / T6 –
    Verstärkt (4 Längslisten), Rücken- / SeitenSchläfe gekauft.
    Ich bin erst letzten April dazu gekommen, es in den Bus zu setzen.
    Das Ergebnis ist beeindruckend!
    Das Ganze kann sehr gut mit etwas Geschicklichkeit und einem guten Werkzeug am Bohrer gemacht werden, um Nieten zu befestigen. Wir haben vor kurzem zum ersten Mal auf unserem neuen Bett geschlafen (von dem wir übrigens auch die Matratze ersetzt haben). Was für ein Vergnügen, jetzt oben zu schlafen: keine steifen Schultern mehr in diesem wunderbar bequemen Bett. Für uns hat sich die verstärkte Version für Seiten- und Rückenschwellen als sehr gute Option erwiesen.

    Tipp zum Verkauf: Geben Sie eine Beschreibung auf Niederländisch an. Ich habe gesehen, dass diese Bettbasis jetzt auch den Weg in niederländische VW-Camper gefunden hat.
    das
    Die Anleitung kann in Bezug auf die folgenden 2 Punkte leicht verbessert werden:
    1. ein klares Bild der kropfung im Aluflach und des Ortes, an dem sie angebracht wird
    2. ein klares Bild der Art und Weise, wie die Halfter für Rolladenleiste angebracht werden muss.
    Dies könnte Unklarheiten darüber vermeiden, wie die Konstruktion sein sollte.

    Alles in allem: sehr zu empfehlen!
    Freundliche Grüße,
    Frank

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  2. Markus Dobler

    Seit 2017 habe ich meinen California Comfortline und wie wahrscheinlich die meisten (wenn sie nicht gerade Leichtgewichte sind), war ich von Anfang an mit den Betten oben und unten nicht wirklich glücklich.
    Die Matratzen taugen nicht viel und die Unterfederung ist vor allem oben mit dem Lattenrost für mich überhaupt nichts gewesen.
    Im Herbst 2020 habe ich von Squergo erfahren und mich wochenlang mit dem Thema Tellerfedern befasst. Ich war schon dabei selbst ein System zu entwickeln aber als ich dann die Squergo Lösung sah war ich begeistert.
    Dieses System schlägt das VW eigene neue Tellerfedersystem um Längen und ich kann mir nicht vorstellen dass es mit dem gegebenen Platz im Dach noch besser gemacht werden kann.

    Man kann sich im Prinzip aus verschieden straffen und hohen Federelementen sein Traumbett zusammenbauen, und das auf Wunsch auch noch mit unterschiedlichen Zonen wenn das Bett zu zweit genutzt wird.

    Für mich war das ideal, denn meine Partnerin wiegt nicht mal die Hälfte von mir und so hat jeder seine Wunschunterfederung. Und das funktioniert wirklich hervorragend.

    Bis heute bin ich sehr zufrieden mit dem Squergo System. Meine originalen Dachlatten hatte ich im ersten Jahr noch für einen eventuellen Rückbau aufgehoben, nach dem ersten dreiwöchigen Urlaub dann aber entsorgt. Wenn man dieses System einmal drin hat baut man es nie wieder aus.

    Und der einzige Punkt, der mich gestört hat, ist mittlerweile von Squergo eliminiert worden:
    man konnte bei meiner frühen Version den Betthimmel für die Stehhöhe nur an der vorderen Rahmenkante anheben weil der Rost schwimmend gelagert war – nun sind die Haltewinkel so konstruiert dass sie am Bus-Rahmen einrasten und der Himmel kann wie vorher auch an jeder Stelle hochgehoben werden.

    An solchen Kleinigkeiten sieht man einfach, dass da mit viel Wissen und Herzblut entwickelt wird und die Anregungen der Nutzer umgesetzt werden.
    Nicht zuletzt ist der Kundenkontakt hervorragend und die Arbeitsplätze in Deutschland und nicht in Chinatown.
    Wer das beste Bett für seinen Bulli sucht ist hier goldrichtig.

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

  3. Andres Kastner

    Hallo,

    haben uns für die Verstärkte Variante entschieden.

    Lieferung war super schnell, Anleitung auch für Laien verständlich.

    Der Einbau geht recht schnell wenn man das passende Werkzeug hat (Nietenzange) mittlere Teller müssen nicht zwingend entfernt werden beim Nieten.

    Die erste Nacht….ein TRAUM

    Kein zusammen Rollen mehr wenn man oben zu zweit schläft.
    Jeder hat gefühlt sein eigenes Bett.

    Kann es jeden T6 California Besitzer nur empfehlen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Andres

    Verifizierter Kauf. Mehr Informationen

Füge deine Bewertung hinzu
Aufbauanleitung T5/T6

Download Aufbauanleitung (Standard Variante)
Download Aufbauanleitung (verstärkte Variante)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Das könnte dir auch gefallen …

Titel

Nach oben